Ev. Kreuzkirche Bonn

Les Béatitudes – Die Seligpreisungen

Les Béatitudes – Die Seligpreisungen
Oratorium von César Franck

Als romantische Oper für große Besetzung in Chor, Orchester und Solist:innen kommt dieses außergewöhnliche Oratorium daher. Die Texte auf der Grundlage der Bergpredigt sind überraschend hochaktuell. Anlässlich Francks 200. Geburtstags ist dieses Projekt eine Kooperation der Kreuzkirchenmusik mit dem Universitätschor der Stadt Liège, seiner Geburtsstadt.

Julia Danz Sopran | Elvira Bill Alt | Markus Francke Tenor | Erik Sohn & Emmanuel Junk Bass | Kantorei und Sinfonieorchester der Kreuzkirche
in Zusammenarbeit mit dem Chœur Universitaire de Liège | KMD Karin Freist-Wissing Leitung

Vorverkauf über bonnticket
Eintritt:
25€ (18€ erm.) - Kategorie 1 (nummerierte Plätze)
18€ (12€ erm.) - Kategorie 2 (unnummerierte Plätze)
Schüler:innen, Studierende und Auszubildende 7 € (diese Karten erhaltet Ihr nur an der Abendkasse)

gefördert von

Adresse

Ev. Kreuzkirche Bonn

Kaiserplatz

53113 Bonn

gefördert von

Konzerte an diesem Ort

28.01.2023, 17:30 Uhr

»Nach dir, Herr, verlanget mich«

März

07.03.2023, 19:00 Uhr

am 7. um 7 · Die Orgel erzählt Geschichten

25.03.2023, 17:30 Uhr

»Halt im Gedächtnis Jesum Christ«

April

07.04.2023, 19:00 Uhr

»Tilge, Höchster, meine Sünden!«

22.04.2023, 17:30 Uhr

»Es erhub sich ein Streit«

27.05.2023, 17:30 Uhr

»Lobet Gott in seinen Reichen«