Trinitatiskirche

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium, BWV 248

Teil I-III

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium, Teil I-III

Wenn die ersten Paukenschläge des „Weihnachtsoratorium“ von Johann Sebastian Bach erklingen und anschließend der Chor mit „Jauchzet, frohlocket“ einstimmt, dann ist Weihnachten nicht mehr weit. Der Kammerchor CONSTANT musiziert eine Woche vor dem Fest gemeinsam mit dem Cölner Barockorchester das wohl prominenteste musikalische Werk der Weihnachtszeit. Bachs Musik kündet jedes Jahr in zahlreichen Kirchen weltweit von der Geburt Jesu, von Freude, Licht, Glanz und Herrlichkeit. Ebendiese Freude bringt der Chor unter der Leitung von Judith Mohr am Wochenende vor Weihnachten zu Gehör.

freie Platzwahl

Solistinnen und Solisten • Kammerchor CONSTANT • Cölner Barockorchester
0
Sopran: Anna Herbst
Alt: Franziska Gottwald
Tenor: Henning Jendritza
Bass: Thilo Dahlmann

Der Kammerchor CONSTANT ist ein junges gemischtes Ensemble, das 2006 gegründet wurde und derzeit aus ca. 35 Sänger*innen mit langjähriger chorischer und stimmlicher Erfahrung besteht.

Judith Mohr leitet den Kammerchor CONSTANT. Seit Februar 2019 ist sie zudem Leiterin des Südwestdeutschen Kammerchores Tübingen und des Oratorienchores Brühl und lehrt an den Musikhochschulen in Stuttgart und Mannheim.
www.kammerchor-constant.de

Kammerchor Constant e. V.
Kammerchor Constant
info@kammerchor-constant.de

gefördert von

Adresse

Trinitatiskirche

Filzengraben 4-6

50676 Köln [ Innenstadt ]

gefördert von

Konzerte an diesem Ort

08.12.2022, 20:00 Uhr

Festliches Konzert

11.12.2022, 17:00 Uhr

"Christmas Contrasts"

17.12.2022, 19:00 Uhr

Bach: Weihnachtsoratorium, BWV 248

25.12.2022, 18:00 Uhr

Weihnachtskonzert

Januar 2023

21.01.2023, 19:30 Uhr

Improvisationskonzert

29.01.2023, 17:00 Uhr

Legrenzi in Ferrara

29.01.2023, 17:00 Uhr

Legrenzi in Ferrara